Pflanzenlisten

PFLANZAKTIONEN und LISTEN der STAUDEN, GEHÖLZE & BLUMENZWIEBELN

Alle Beete wurden vor den Stauden-Pflanzungen von Unkraut befreit und mit einer Humusschicht versehen. Einen eigenen Wasseranschluss bekamen wir Mitte August, bis dahin hieß es Wasser schleppen. Zum Glück durften wir unseren Schlauch ab und an bei der Cubus Kunsthalle anschliessen. Zusätzlich zu den hier aufgelisteten Stauden haben wir die im Herbst 2017 eingeschlagenen Beinwell und Elfenblumen-Bestände gepflanzt. Letztere wurden als wellige, umlaufende „Hecke“ an den Beeträndern gesetzt, litten aber sehr unter der Trockenheit. Wir sind gespannt, ob sie sich im kommenden Frühjahr zurückmelden!

Schätzungsweise 3.000 Stauden wurden gepflanzt, dazu ca. 13.000 Blumenzwiebeln und 42 Gehölze.

Die folgende chronologische Reihenfolge listet die großen Pflanzaktionen in 2018. Dazwischen gab es wöchentliche Gartentreffen mit Beetpflege, Giessen, Unkraut jäten, Umgraben, Humus verteilen und: bei der Tea Time gemütlich in den neuen Gartenmöbeln den Sommer geniessen. Das war ein wahrhaft sportliches Jahr!

2018, die Pflanztermine in der Übersicht, die Pflanzlisten dann weiter unten

24. April, Pflanzung der Gehölze

1. Mai, große Pflanzaktion im Frühlings-Parkbeet auf ca. 200 qm

17. August, Anlage des Totholzbiotopes (Igelburg) und des Teiches

22. August, das neue Gemüserondell wird bepflanzt mit vorgezogenen Wintergemüsesetzlingen, es werden Rucola-, Feldsalat- und Spinatspiralen gesät

24. August, das Biotopbeet kann auf etwa 150 qm bepflanzt werden

18. September, die Beete und Wege wurden endlich neu angelegt, auf etwa 100 qm wird im Schatten gepflanzt

22. September, Auftakt für die Pflanzung der Blumenzwiebeln auf den Wiesen. Im Parkbeet werden am 29. September Zwiebeln gesetzt. Am 4. Oktober findet die Mittagspause für die Leute vom Amt für Umwelt beim Setzen von Blumenzwiebeln im kleinen Park- und im Biotopbeet statt. Und am 6. Oktober werden die Maiglöckchenkeimlinge gesetzt. Bis in den November hinein setzen wir munter im Mauerbeet, auf dem Wiesenstreifen bei den Gemüsebeeten und in den Rondellen. Schwups, schon sind gut 13.000 Blumenzwiebeln verbuddelt.

Ab 16. Oktober, das Mauerbeet wird weiter bepflanzt (bis in den November)

25. Oktober, wir pflanzen die letzten Stäucher

26. November, Pflanzung des Metasequiabeetes: Die wirklich letzte Pflanzaktion in 2018! Nun durch die Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe im Metasequia-Beet am Cafe-Garten. Die Pflanzen werden geliefert und ausgestellt von Gerhild Diamant

  1. Strauchpäonien, kleinblütig und ungefüllt
  2. Acanthus balcanica, Bärenklau, 60-100 cm, immergrün, so-sch, VII-VIII
  3. Aquilega, Akelei, 50-50 cm, so-hs,V-VI
  4. Anemone japonica ‚Pamina‘, weinrot, gefüllt,  70-90 cm, weiß, hs-so VIII-X
  5. Aster ageratoides ‚Ezo Murasaki‘, Wild-Aster, dunkelviolett, 60 cm, so-hs, X-XI Aster herveyi ‚Twilight‘, blauviolett, 70-80 cm, so-hs, VIII-IX
  6. Helleborus orientalis  30-40 cm, immergrün, so-hs, II-IV,
  7. Hemerocallis ‚Norton Orange‘, 60-70 cm, so-hs, VII-VIII
  8. Phlomis russeliana, Brandkraut, gelb, 60-100 cm, so, VI-VII
  9. Telekia speciosa, gelb, 150-200 cm, so-hs, VI-VIII
  10. Galium odoratum, Waldmeister, Duft, immergrün, hs, V
  11. Geranium nodosum, violett, hs-sch, V-X
  12. Geranium sanguineum ‚Tiny Monster‘, rosa-violett, 50 cm, VII-IX
  13. Viola odorata violett, Duft, 8/qm, so-hs III-V
  14. Vinca balcanica, immergrün, violett, 10-15 cm, hs-sch, IV-V

Dies und das für das Mauerbeet

  1. Acanthus balcanica
  2. Agastache ‚Globetrotter‘
  3. Aster ‚amethyst‘
  4. Chrysanthemum ’serotinum‘
  5. Cimicifuga
  6. Galium odoratum, Waldmeister Duft, immergrün, hs, V
  7. Geranium oxonianum
  8. Dryopteris astrata
  9. Helianthus ‚Anna‘
  10. Monarda ‚Squaw‘
  11. Monarda ‚Mohikaner‘
  12. Viola odorata violett

Frühlingsblüher / Geophyten, Pflanzung ab September bis November

  1. 100 Allium Purple Sensation, tiefviolett, großblumig, 90 cm, VI
  2. 1000 Anemone blanda, Prachtmischung, bunt II-III, 10cm so hs, verwildert
  3. 1000 Anemone blanda White Splendour
  4. 250 Camassia quamash (esculenta), Präriekerze, ultramarinblau, 30, IV-VI, so hs
  5. 2000 Chionodoxa luciliae, Schneeglanz, lavendelblau/weiße Mitte, III-IV, verwildert, 15cm
  6. 2000 Chionodoxa forbesii, lavendelblaurosa
  7. 250 Convalaria, Maiglöckchen, weiß, Duft, V, 20, 16/qm, Blühkeime
  8. 1000 Crocus tommasianus, Roseus’, purpurrosa, 10cm, II-III, verwildert
  9. 1000 Crocus tommasianus Lilac Beaty verwildert, II-III
  10. 2000 Crocus sieberii Tricolor, gelb-weiß-rosa, 5-8, II-III
  11. 50 Cyclamen cilicium, hellrosa, 10-15 cm, duft IX-XI
  12. 1000 Eranthis cilicica, Winterling, goldgelb, III
  13. 20 Erythronium ‚Lilac Wonder’, Forellenlilie, hellpurpur, 10 cm duft, III-IV, hs
  14. 100 Iris reticulata, dunkelblau mit gelb, II-III, Duft, 20cm, so
  15. 100 Leucojum vernum, Märzbecher, 20cm, hs, duft, I-III
  16. 500 Muscari Atlantic, 15cm, III-V, himmelblau
  17. 1000 Narzisse Cyclamineus February Gold, gelb, II-III, 30 cm
  18. 1000 Narzissus W.P. Millner, cremeweiß, 20cm, II
  19. 250 Triandrus Narz. Tresamble, weiß, duft, 40 cm, IV

Es folgen noch Schneeglöckchen, Verpflanzung im Grünen (2019) aus Privatgärten

2. Gehölzpflanzaktion, Samstag 27. Oktober 2018

  1. 2x LONICERA purpusii ‚Winter Beauty‘,Winter-Duft-Heckenkirsche, 2hxb3m, XII-III, cremeweiß, Früchte, Vogelschutz, Bienenweide, stark duftend, frosthart, wintergrün
  2. 6x DIERVILLA sessilifolia ‚Dise‘, Buschgeißblatt, schwefelgelb h1 x b1,5 m, VI-VIII,so-hs, trocken, frosthart, rückschnitt im Frühjahr, rotes Herbstlaub
  3. 1x Corylus avellana, gewöhnliche Haselnuss
  4. 1x OSMANTHUS fragans, Süße Duftblüte, gelblich – orange, immergrün, 3-5 m hoch und breit, IX –X, ab, hs, sch,
  5. 3x MAHONIA x media ‚Winter Sun’, duftend, gelb, aufrechter Wuchs, XI-XII, Bienenweide
  6. 3x MAHONIA bealei, hellgelb, duft, I-III, bis 4 Meter hoch, Bienenweide

3. Pflanzaktion, kleines Parkbeet im Schatten und am endlich fertiggestelltem Ende unter der Platane, Dienstag, 18. September 2018

Halbschatten

  1. 24x Aster ‚twilight’ blauviolett, 70 cm, VIII-IX, so-hs
  2. 12x Primula vulgaris Duftprimeln schwefelgelb 15cm, 8/qm hs II-IV
  3. 12x Primula elatior Wald-Schlüsselblume schwefelgelb Duft 10-20, 8/qm so-hs III-IV
  4. 24x Galium odoratum, Waldmeister Duft, immergrün, hs, V
  5. 12x Geranium oxonianum lilarosa geädert 50-60, 4/qm so-abs II-IV
  6. 12x Euphorbia amygdaloides Wolfsmilch gelb immergrün 30-40, 6/qm, so-hs IV-VI
  7. 8x Helleborus foetidus, stinkende Nieswurz, weiß, immergrün, so hs, II-IV, 30-50, 4/qm,
  8. 96x Viola odorata violett Duft 8/qm, so-hs III-V

Schatten

  1. 18x Acanthus mollis, Bärenklau, 60-100, 2/qm, VII-VIII, immergrün, so-sch
  2. 36x Aster divaricatus weiße Waldaster, Trocken, so-hs-sch, 50-70, 2/qm, VIII-X
  3. 24x Corydalis cheilanthifolia, Farn-Lerchensporn, gelb, 20-40 cm, 6/qm abs-sch immergrün V-VI
  4. 12x Dryopteris astrata Elefantenrüsselfarn 60, 4/qm hs-sch immergrün
  5. 12x Dryopteris erythrosa, Rotschleierfarn trocken 30-50, 4/qm hs, immergrün
  6. 24 Gallium
  7. 24x Geranium versicolor rosaweiß dunkel geadert 30-40 8/qm abs-sch VI-VIII
  8. 24x Geranium nodosum Bergwald-Storchschnabel weiß und violett 30, 8/qm hs-sch, VI-X
  9. 48x Helleborus orientalis (eigene Anzucht)
  10. 36x Hepatica nobilis, Leberblümchen, violett, 10cm, 8/qm, III-IV, hs-sch
  11. 12x Lunaria rediviva, Mondviole, hellviolett, Duft, 80-120, hs-sch, V-VI
  12. 24x Omphalodes verna Gedenkemein Azurblau 15-20, 8/q hs-sch III-V
  13. 36x Polygonum filiforme, Fadenknöterich, rot, 60-70, 4/qm, hs-sch, IX-X
  14. 48x Tiarella cordifolia Schaumblüte, weiß, 10-20cm, 8/qm hs-sch, IV-V
  15. 24x Trachystemon Rauling blau 20-40cm 2/qm hs-sch III-IV
  16. 12x Waldsteinia ternata TeppichUngarwurz gelb, Trocken 10 immergrün, hs-sch, IV-V

2. Pflanzaktion: Biotopbeet im Schatten am Totoholzbiotop und sonnig am Teich, Freitag 24. August 2018

  1. 6x Achillea rot…
  2. 6x Achillea Millefolium ‚Lilac Beauty’, lilarosa VI-VII # IX
  3. 6x Achillea filipendula ‚Coronation Gold’, VII-IX, 70 cm
  4. 4x Agastache ‚Globetrotter’, lilarosa, 100 cm, VI-IX, so
  5. 4x Aster cordifolius ‚Blue Heaven‘, 100 cm, blau IX-X
  6. 3x Aster ‚Amethyst‘, 140-160cm, flieder, IX-X
  7. 4x Aster Anja’s choice, Myrtenaster, 70-90 cm, zartviolett, IX-X, so
  8. 2x Aster laeterifolius horizontails 70 cm, rosalila IX-X
  9. 4x Buphtalmum salicifolium, Ochsenauge, 50cm, gelb, VI-IX, so-hs
  10. 12x Eryngium, alpinum blue star
  11. 3x Geranium magenta blühend
  12. 4x Helenium Bankdirektor Linne, 150 cm, dunkelrot, VII-IX
  13. 4x Helenium Kanaria, 180 cm, hellgelb, VII-VIII
  14. 7x Nepeta
  15. 36x Primula elatior Wald-Schlüsselblume, 10-20, 8/qm so-hs III-IV
  16. 4x Sedum ‚Black Jack‘ (siehe Liste unten)
  17. 3x Sedum Red Cauli, 20-30 VIII-X (siehe Liste unten)
  18. 2x Sedum Touch down teak, 30-40 cm, VIII_IX
  19. 8x Verbena bonariensis
  20. 24x Aster ‚twilight’
  21. 12x Primula vulgaris Duftprimeln schwefelgelb 15cm, 8/qm hs II-IV
  22. 12x Geranium oxonianum lilarosa geädert 50-60, 4/qm so-abs II-IV
  23. 12x Astrantia major ‚Roma’, altrosa, 40-60cm, 4/qm, so-hs, VI-VII + IX
  24. 12x Euphorbia amygdaloides Wolfsmilch gelb immergrün 30-40, so-hs IV-VI
  25. 12x Helleborus foetidus, stinkende Nieswurz, weiß, immergrün, so hs, II-IV, 30-50, 4/qm,
  26. 60x Viola odorata violett Duft 8/qm, so-hs III-V
  27. 36x Aster divaricatus weiße Waldaster, Trocken, so-hs-sch, 50-70, 2/qm, VIII-X
  28. 18x Corydalis cheilanthifolia, Farn-Lerchensporn, gelb, 40 cm, 6/qm abs-sch immergrün V-VI
  29. 12x Dryopteris astrata Elefantenrüsselfarn 60, 4/qm hs-sch immergrün
  30. 18x Geranium versicolor rosaweiß dunkel geadert 30-40 8/qm abs-sch VI-VIII
  31. 18x Geranium nodosum Bergwald-Storchschnabel weiß und violett 30, 8/qm hs-sch, VI-X
  32. 36x Hepatica nobilis, Leberblümchen, violett, 10cm, 8/qm, III-IV, hs-sch
  33. 6x Lunaria rediviva, Mondviole, hellviolett, Duft, 80-120, hs-sch, V-VI
  34. 12x Omphalodes verna Gedenkemein Azurblau 15-20, 8/q hs-sch III-V
  35. 24x Tiarella cordifolia Schaumblüte, weiß, 10-20cm, 8/qm hs-sch, IV-V
  36. 15x Trachystemon Rauling blau 20-40cm 2/qm hs-sch III-IV
  37. 30x Waldsteinia ternata TeppichUngarwurz gelb, Trocken 10 immergrün, hs-sch, IV-V

Sowie aus eigener Anzucht

  1. 20 Althea
  2. 30 Nachtkerzen
  3. 12 Verbascum
  4. 12 Stockrosen
  5. 20 Natternkopf
  6. 18 Wiesensalbei
  7. 99 Gänseblümchen (!)
  8. 24 Saponaria
  9. 20 Akelei
  10. 12 Helleboren

Teich, Rand, frische Böden

  1. 12x Alchemilla mollis
  2. 24x Ajuga Reptans, kriechender Günsel
  3. 3x Selium mallichianum, Kaschmirdolde, 120 cm, weiß, VI-VIII, feucht
  4. 3x Vernonia 150-200cm, rotviolett, IX-X, feucht
  5. 1x Caryopteris , Bartblume, 100 cm, dunkelblau, VII-X, feucht

Rand Wasser

  1. 6x Anagellis tenella, Zarter Gauchheil rosa VI-IX, h10, b20 cm, wt 0-10cm, Feucht & Trocken
  2. 13x Bistorta officinalis, Wiesenknöterich, rosa, Vi-VIII, h50-80, b30 cm, wt 0-10, Feucht & Trocken
  3. 6x 12x Kalifornische Binsenlilie (Sisyrinchium californicum), gelb, V-VII, h25, b25 cm, wt 10

Sumpf

  1. 23x x Alsima plantago aquatica, Gewöhnlicher Froschlöffel, 70cm/b40, s+hs, wt 0-30cm
  2. Iris preudacoris, gelbe Sumpf-Schwertlilie, gelb, V-VII, h80-100,b40cm, wt0-30cm, Feucht& Trocken
  3. 5x Mentha Aquatica violett, VII-VIII, h50, b30, wt 0-20cm, Nass
  4. 5x Menyanthes trifoliata, Fieberklee, weiß V-VI, h30 b30, wt 5-20, Nass
  5. 3x Pontedaria Cordata, herzblättriges Hechtkraut, violett, VII-IX, h60, b40, wt 10-30 cm
  6. 5x Butamus umbellatus Schwanenblume, rosa, VI-VII, h 80-1,2 b30, wt 10-35cm,  Nass
  7. 6x Caltha palustris, Sumpf-Dotterblume, gelb III-V, h50cm b20 cm, wt 5-20cm, s-sch

Wasser

  1. 1x Nymphoides Peltata, Gewöhnliche Seekanne, gelb, VII-VIII, h5cm, b50cm, wt 0,2-1m
  2. 3x Hippuri vulgaris, gewöhnlicher Tannenwedel, grün, h 20-40cm, b30cm, wt 5-50cm

1. Pflanzaktion: Frühlings-Parkbeet, Dienstag 1. Mai 2018

  1. Acanthus mollis
  2. 28x Alchemilla, Frauenmantel VI-VII, 30-50 cm, so abs (eigener Bestand)
  3. 12x Aruncus sinensis, Wald-Geißbart ‚Zweiweltenkind’ weiß 100-180, 1/qm, abs-hs VII-VIII
  4. 32 Aster divaricatus, weiße Waldaster, Trocken, so-hs-sch, 50-70, 2/qm, VIII-X
  5. 20 Aster oblongifolius
  6. 16x Astrantia major, Sterndolde weiß 50-70, 4/qm, so-hs, VI-VII + IX
  7. 20x Aquilega, Akelei, 50-60, V-VI, so-hs (eigener Bestand)
  8. 16x Brunnera, Kaukasus Vergißmeinnicht, 30-50, IV-VI, so-hs (eigener Bestand)
  9. 16x Campanula latifolia Macrantha ‚Alba’ Wald-Glockenblume 90-100 cm 4/qm VI-VII so-hs
  10. 32x Corydalis cheilanthifolia Farn-Lerchensporn gelb 20-40 cm 6/qm abs-sch immergrün V-VI
  11. 12x Dryopteris astrata, Elefantenrüsselfarn, trocken, 60, 4/qm hs-sch, immergrün
  12. 9x Dryopteris erythrosa, Rotschleierfarn, trocken, 30-50, 4/qm, hs, immergrün
  13. Epimedium, Elfenblume, gelb, immergrün, IV-V, 30 cm, hs-sch (eigener Bestand)
  14. 24x Euphorbia amygdaloides, Wolfsmilch, gelb immergrün 30-40, 6/qm, so-hs IV-VI
  15. Galium odoratum, Waldmeister Duft, immergrün, hs, V
  16. 24x Geranium oxonianum lilarosa geädert 50-60, 4/qm so-abs II-IV ?? V-VII & IX
  17. 24x Geranium oxonianum, Storchenschnabel, weiß 40 cm, 4/qm, V-VII & X
  18. 32x Geranium versicolor, rosaweiß, dunkel geadert, 30-40, 8/qm, abs-sch, VI-VIII
  19. 32x Geranium nodosum, Bergwald-Storchschnabel, weiß und violett, 30, 8/qm hs-sch, VI-X
  20. 24x Helleborus orientalis, Lerchensporn, so-hs 30-40cm, immergrün II-IV (und eigener Bestand)
  21. 8x Hepatica nobilis, Leberblümchen, violett, 10cm, 8/qm, III-IV, hs-sch
  22. 7x Heuchera villosa
  23. Hosta June, Sage, Hosta sieboldii, Funkien, hs-sch (eigener Bestand)
  24. 36x Lathyrus vernus, Frühlingsplatterbse, rot-blauviolett, Duft, 30 cm, 8/qm, hs, IV-V
  25. 12x Lunaria rediviva, Mondviole, hellviolett, Duft, 80-120, hs-sch, V-VI
  26. 36x Omphalodes verna, Gedenkemein, Azurblau, 15-20, 8/qm, hs-sch, III-V
  27. 9x Pachyphragma macrophylla
  28. 24x Polygonum filiforme, Fadenknöterich, rot, 60-70, 4/qm, hs-sch, IX-X
  29. Polygonatum odoratum, Salomonsiegel, weiß, V-VI, 40 cm, so-hs (und 12 kleineres, grünes) (eigener Bestand)
  30. 24x Primula vulgaris, Duftprimeln schwefelgelb 15cm, 8/qm hs II-IV
  31. 24x Primula elatior, Wald-Schlüsselblume, schwefelgelb, Duft, 10-20, 8/qm, so-hs, III-IV
  32. Pulmonaria officinalis, Lungenkraut, blauviolett, 30-35, 8/qm hs III-V, (eigener Bestand)
  33. Symphytum, Beinwell, 20 cm, weiß, IV-V, so-hs-sch (eigener Bestand)
  34. 32x Tiarella cordifolia, Schaumblüte, weiß, 10-20cm, hs-sch, IV-V
  35. 16x Trachystemon orientalis, Rauling, blau 20-40cm 2/qm hs-sch III-IV
  36. 44x Vinca balcanica, Immergrün, violett, 10-15cm, hs-sch, IV-V (eigener Bestand)
  37. 60x Viola odorata, Veilchen, violett Duft 10-15, so-hs III-V

aus eigenen Beständen, auch in andere Beete gepflanzt:

  1. 6 Hortensien
  2. Acanthus mollis, Bärenklau
  3. 28 Allchemilla, Frauenmantel
  4. 12 Aster divaricatus
  5. 24 Aster, hoch hellviolett
  6. 14 Astrantia
  7. 28 Aquilega, Akelei
  8. 2 Aruncus
  9. 24 Bergenie, Brahms & Bressingham White
  10. 30 Brunnera, Kaukasus Vergißmeinnicht
  11. 12 Campanula
  12. Helleborus getopft, 80 große, 80 kleine
  13. Hemerocallis
  14. 10 gr, 8 kl. Hosta (June, Sieboldii u.a.)
  15. Lerchensporn (weiß & gelb)
  16. Japan Anemone
  17. Polygonum filiforme
  18. 18 Pulmonaria
  19. 34 Salomonssiegel, duftend
  20. 12 Salomonssiegel, glänzend grün
  21. Trachystemon, Rauhling
  22. 36 Vinca balcanica

PFLANZLISTE GEHÖLZE

Zumeist am 24. April gepflanzt, eine zweite Pflanzung erfolgt im Herbst 2018

  1. 1x AMELANCHIER Felsenbirne, weiß, Früchte, rote Herbstfärbung. So-hs, 2-3m, BL April
  2. 9x DIERVILLA sessilifolia ‚Dise‘, Buschgeißblatt, schwefelgelb h1 x b1,5 m, VI-VIII,so-hs, trocken, frosthart, rückschnitt im Frühjahr, rotes Herbstlaub
  3. 1x HAMAMELIS, Zaubernuss, mollis & intermedia
  4. 2x LONICERA purpusii ‚Winter Beauty‘, Winter-Duft-Heckenkirsche, h2 x b3 m , XII-III, cremeweiß, Früchte, Vogelschutz, Bienenweide, stark duftend, frosthart, wintergrün
  5. 5x MAHONIA x media ‚Winter Sun’, gelb, aufrechter Wuchs, XI-XII, Bienenweide
  6. 5x MAHONIA bealei, hellgelb, duft, I-III, bis 4 Meter hoch, Bienenweide
  7. 2x OSMANTHUS x burkwoodii, Duftblüte H3,5 x B2 IV-V so-hs, immergrün, mehrstämmig
  8. 1x 6x PRUNUS SUBHIRTELLA ‚autumnalis’, Winterkirsche, mehrstämmig, Blüte XI-III